Bewertung: 
Average: 3.5 (2 votes)

Heute ist der erste Tag der Weltmeisterschaft! Es ist nicht nur die perfekte Zeit, um Weltklasse-Fußball zu sehen, zu entspannen und Ihre Lieblingsmannschaft anzufeuern! Es ist auch die perfekte Zeit, um eine Sprache zu lernen und eine andere Kultur kennenzulernen. 32 Teams! Schiedsrichter aus 46 verschiedenen Ländern! Alle sprechen verschiedene Sprachen! Interessanterweise ist dies die erste Weltmeisterschaft mit vier qualifizierten arabischen Nationen (Tunesien, Saudi-Arabien, Ägypten und Marokko) und drei nordischen Teilnehmern (Island, Schweden und Dänemark). Hervorzuheben sind in diesem Jahr Italien, das sich zum ersten Mal seit 60 Jahren nicht qualifiziert hat, die Niederlande und die Vereinigten Staaten, die sich zum ersten Mal seit 1986 nicht qualifiziert haben. Wir hoffen, dass jeder den Start der Weltmeisterschaft genießt! Vielleicht sogar versuchen, ein paar neue Wörter in einer anderen Sprache zu lernen.