Bewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden

Bei der Vermittlung einer Arbeitsstelle in Irland hilft Ihnen die Behörde für Berufsbildung und Beschäftigung:


FAS - Training & Employment Authority
EURES - European Placement Service
33/37 Upper Baggot Street
IRL - Dublin 4


Es gibt auch einige private Vermittlungsagenturen, für deren Dienste Sie jedoch bezahlen müssen. Erfolgversprechender ist der Weg über die Stellenanzeigen, die Sie hauptsächlich in der "Irish Times" finden, und die spontane Bewerbung.

Obwohl Sie sich an den Hinweisen und Mustern für das englische Bewerbungsschreiben und den englischen Lebenslauf orientieren können, sind doch vor allem zwei Besonderheiten zu nennen: Ihr irischer Arbeitgeber erwartet häufig von Ihnen, daß Sie Ihr Bewerbungsschreiben handschriftlich abfassen. Sie können dieser Erwartung ja Rechnung tragen, indem Sie einfach eine handschriftliche Kopie für den Graphologen den Unterlagen hinzugeben. Außerdem ist zu sagen, daß Sie nicht erst zum Vorstellungsgespräch, sondern schon in Ihrem Lebenslauf möglichst zwei Referenzen nennen sollten (Personen wie Vorgesetzte, Lehrer oder Professoren also, die bereit sind, Ihre Persönlichkeit und Qualifikation vorteilhaft zu beurteilen).

Adresse der Deutsch-Irischen IHK:


German-Irish Chamber of Industry and Commerce
46, Fitzwilliam Square
IRL - Dublin 2