Bewertung: 
Average: 5 (8 votes)

Übersetzung Walisisch Version 1 - Geben Sie einen Text ein.*

 

Walisisch gehört zusammen mit dem Kornischen und dem Bretonischen zur kleinen Gruppe der britannischen inselkeltischen Sprachen, die wiederum zu der indogermanischen Sprachfamilie gehören. Es wird von mehr als 750.000 Menschen gesprochen. Der größte Teil davon lebt in Wales. Eine größere Sprechergemeinschaft von etwa 133.000 Menschen lebt in England. Die drittgrößte Gruppe von Sprechern des Walisischen findet sich interessanter Weise im argentinischen Chubut-Tal. Weitere kleinere Sprechergemeinden gibt es in Kanada, Neuseeland, Australien und den USA.

Auch wenn es mit 750.000 Sprechern nicht die größte inselkeltische Sprache ist, gilt Walisisch dennoch als die lebendigste dieser Sprachen. Anders als beispielsweise beim Irischen handelt es sich beim größten Teil der Sprecher um aktive Muttersprachler. In einigen vor allem ländlichen Regionen liegt der Anteil der Sprecher sogar bei 70 % der Bevölkerung. Bei der Verteilung der Sprecher lässt sich außerdem ein deutliches West-Ost Gefälle feststellen. In den Gebieten die nahe oder direkt bei England liegen, ist der Anteil der Sprecher deutlich geringer als in den östlichen Teilen Wales.

Da das Walisische eine äußerst vitale Sprache ist, die sich auch in der walisischen Bevölkerung zunehmender Beliebtheit erfreut, kann es immer wieder vorkommen, dass eine Übersetzung Walisisch Deutsch benötigt wird. Zum Beispiel für wissenschaftliche, medizinische oder technische Texte. Auch für Prosatexte können immer wieder Übersetzungen benötigt werden. Für alle diese Textarten bietet unser Übersetzungsservice hochwertige Übersetzungen an. Diese lassen wir grundsätzlich nur von Muttersprachlern und Diplom-Übersetzern anfertigen, die zusätzlich zu ihren Sprachkenntnissen immer auch über fundierte Kenntnisse in weiteren Fachbereichen verfügen müssen. Nur so können wir Ihnen garantieren, dass Sie auch bei sehr speziellen Fachtexten immer eine absolut hochwertige Übersetzung erhalten.