Bewertung: 
Average: 4.5 (28 votes)

Übersetzung Bengalisch- Geben Sie einen Text ein.*

 

Bengalisch ist die in Bangladesch gesprochene Amtssprache. Mit 215 Millionen Sprechern gilt sie als die siebtgrößte Sprache der Welt. Außer in Bangladesch mit rund 140 Millionen Sprechern wird Bengalisch vor allem in Indien gesprochen, wo etwa 75 Millionen Menschen Bengalisch sprechen. Damit ist Bengalisch in Indien nach Hindi die zweitgrößte Sprache. Es gilt daher auch in Indien als anerkannte Sprache und ist in zwei Bundesstaaten offizielle Amtssprache. Weitere Sprechergemeinschaften gibt es unter anderem in Malaysia und Singapur aber auch in Großbritannien und den USA.

Auch wenn es aufgrund der großen räumlich Distanz kaum vorstellbar ist, gehört Bengalisch zu den indoeuropäischen Sprachen und ist damit auch mit Deutsch verwandt. Diese Verwandtschaft ist für Laien jedoch nicht mehr erkennbar. Eine deutlich nähere Verwandtschaft weist Bengalisch außerdem mit dem räumlich benachbarten Hindi auf. Beide Sprachen werden auch mit ähnlichen ebenfalls miteinander verwandten Schriftsystemen geschrieben.

Auch wenn Bengalisch und Deutsch nur sehr entfernt miteinander verwandt sind, kann es immer wieder Anlässe geben, zu denen eine Übersetzung Bengalisch Deutsch benötigt wird. Etwa für Fachtexte, juristische Texte, Verträge, medizinische Texte oder auch Prosa. Für all diese verschiedenen Textsorten und noch einige mehr bieten wir eine Übersetzung Bengalisch Deutsch an. Dafür arbeiten wir ausschließlich mit Muttersprachlern des Bengalischen oder mit diplomierten Übersetzern zusammen.

Bei der Vergabe jedes einzelnen Auftrages prüfen wir, welcher unserer Übersetzer speziell für diesen Text die besten Fachkenntnisse aus dem Fachbereich und die größten Erfahrungen im Umgang mit der Textsorte hat. I, Anschluss an die Übersetzung lassen wir den Text zusätzlich noch einmal von einem zweiten Übersetzer korrekturlesen. Mit dieser anspruchsvollen Qualitätskontrolle können wir für jede Übersetzung höchste Standards garantieren.